Startseite » Vorträge

Vorträge

Werbeanzeigen

Vorträge im Wintersemester 2019/20

Die Vorträge beginnen um 19 Uhr c.t. und finden im Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke, Katharina-von-Bora-Straße 10, München statt.

Hier finden Sie unser Programm zum herunterladen.

 

28. Oktober 2019

Dr. Norbert Zimmermann (Rom)

Neu entdeckte spätantike Malereien in Bariano (Bergamo): Der einzigartige Komplex der Kirche der Madonna del Carmine

Der Vortrag findet montags in Kooperation mit dem Institut für Klassische Archäologie der LMU im Rahmen des Institutskolloquiums statt. (Beginn: 18 Uhr c.t., Großer Vortragssaal, 2. Stock, Raum 242)


19. November 2019

Prof. Dr. Ivan Drpić (Philadelphia)

The Byzantine Enkolpion and Spiritual Warfare

Der Vortrag findet in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Byzantinistik der LMU statt.


26. November 2019

J.-Prof. Dr. Nadin Burkhardt (Eichstätt)

Von der Stadtvilla zur Werkstatt: Wohnen im spät­antiken Griechenland


10. Dezember 2019

Dr. Jon C. Cubas Díaz (Göttingen)

Von städtischen Pistazien-verkäufern und ländlichen Eliten: Die Visualisierung von Status in den spätantiken Nekropolen des Rauen Kilikien


14. Januar 2020

Dr. Armin Bergmeier (Leipzig)

Stilsichere Fälschungen: Spätantike Pseudo-Spolien im Venedig des 13. Jahrhunderts


04. Februar 2020

Dr. Tuna Şare Ağtürk (Oxford/Canakkale)

Painted Reliefs of Nicomedia: Discovering the Colorful Life of Diocletian’s Forgotten Capital

Der Vortrag findet in Kooperation mit der Kommission für Alte Geschichte und Epigraphik des DAI und dem Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke statt.


Vorträge vergangener Semester

Vorträge im Sommersemester 2019

30. April 2019

Prof. Dr. Rainer Schreg (Bamberg)

Die justinianische Stadtgründung Caričin Grad / Iustiniana Prima – eine ‚ökoarchäologische‘ Perspektive


14. Mai 2019

Dr. Martin Seyer (Wien)

Limyra in Lykien – Porträt einer Stadt in spätantik-frühbyzantinischer Zeit


9. Juli 2019

Prof. Dr. Sible de Blaauw (Nijmegen / Rom)

Johannes vor der Porta Latina: Eine römische Kirche und der Apostelkult zwischen Byzanz und Rom


23. Juli 2019

Dr. Gerda Sommer von Bülow (Frankfurt)

Der spätrömische Kaiserpalast Romuliana bei Gamzigrad (Ostserbien) – neue Forschungsergebnisse und neue Fragen

Der Vortrag findet in Kooperation mit dem Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke statt.

Vorträge  im Wintersemester 2018/2019

30.10.2018

Dr. Dominik Jelschewski (München)

Der spätantike Trierer Dom ‒ Ein rätselhafter Monumental-bau des 4. Jahrhunderts


04.12. 2018

Dr. Chiara Cecalupo Alt (Rom)

Antonio Bosio und seine Roma sotterranea ‒ Neues zu den Anfängen der christlichen Archäologie


18.12. 2018

Dr. Sebastian Watta (Erlangen, Juliana-Anicia-Preisträger 2017)

Der Tempel Gottes und die Tore Zions ‒ Hierarchie und Raum-heiligkeit in den kirchlichen Bodenmosaiken des Nahen Ostens


29.01.2019

Prof. Dr. Christiane Vorster (Bonn)

Zwischen Antike und frühem Christentum ‒ die Jonah-Marbles in Cleveland

Der Vortrag findet in Kooperation mit dem Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke statt.


Vorträge  im Sommersemester 2018

10.04.2018

Ella Beaucamp M. A. (München)

Objekte des Handel(n)s. Reflexionen von Byzanz in venezianischen Waren des 12.-14. Jahrhunderts


18.05.2018

Prof. Dr. Troels Myrup Kristensen (Aarhus)

Gathering and Sacred Space in the Sanctuary of Thekla at Meriamlik

Der Vortrag findet im Rahmen des internationalen Workshops „Identity and Cultural Exchange in Ancient Cilicia: New Results and Future Perspectives“ statt.


5. Juni 2018

Prof. Dr.-Ing. Ulrike Wulf-Rheidt (Berlin)

Der Palast des Kaiser Galerius Felix Romuliana (Serbien) und die spätantike Palastbaukunst


19.Juni 2018

Dr. Anna Sitz (Philadelphia / München)

Alte Inschriften, neue Religion: Gedächtnis in Tempelkirchen


10. Juli 2018

Dr. Martin Kovacs (Tübingen)

Statue, Inschrift und Porträt. Zur epigraphischen Kultur der Spätantike im Spiegel der statuarischen Repräsentation


Vorträge  im Wintersemester 2Flyer Programm_SABK_ WiSe_19_20017/2018

Die Vorträge beginnen um 19 Uhr c.t. und finden im HISTORICUM in der Amalienstr. 52, München in Raum K  202 statt. Bitte beachten Sie die abweichende Zeit und Ort für den Festakt am 21. November.

Programm zum herunterladen.

07. November 2017

Dr. Katharina Meinecke (Wien)

Der Kalif als spätantiker Herrscher. Vorislamische Bildmotive in der Herrscherrepräsentation der Umayyaden(7./8. Jh.)


21. November 2017

Festakt anlässlich des 25jährigen Vereinsjubiläums
Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke
Katharina-von-Bora-Straße 10
Beginn 18 Uhr c. t.

Prof. Dr. Gunnar Brands (Halle)

Antiochia am Orontes–Archäologie einer Metropole

Verleihung des Juliana-Anicia-Preises 2017


05. Dezember 2017

Dr. Doria Nicolaou (Mainz)

Liturgical arrangements of the Early Christian Basilicas of Cyprus (4th−7th centuries)


16. Januar 2018

Prof. Dr. Enrico Cirelli (München / Bologna)

The Impact of Material Culture for the Archaeology at Ravenna from the late Roman to the early Byzantine Period

Der Vortrag findet in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Provinzialrömsiche Archäologie der LMU München statt.


30. Januar 2018

Dr. Katharina Palmberger (Jerusalem)

Das unverrückbar Heilige: Jerusalems Kirchen in der Kreuzfahrerzeit


Vorträge  im Sommersemester 2017

09. Mai

Dr. Alkiviadis Ginalis (Bremen)

Häfen als Drehscheibe maritimer Netzwerke in Zentralgriechenland


 20. Juni 2017

Prof. Dr. Ute Verstegen (Erlangen)

Flucht und Neubeginn – Eine archäologische Spurensuche zu Flüchtlingsbewegungen in der Spätantike


04. Juli 2017

Katinka Sewing MA (Heidelberg)

Eine neu entdeckte Pilgerkirche in Ephesos. Forschungen zu einem spätantiken Sakralkomplex


18. Juli 2017

Helmut Schwaiger M. A. (Wien)

Wohnen, Werken, Warenhandel – über die vielfältigen Funktionen eines neu ausgegrabenen spätantik-mittelalterlichen Stadtquartiers in Ephesos



Vorträge  im Wintersemester 2016/2017

15. November 2016

Prof. Dr. Marianne Bergmann (Berlin)

Himmelfahrtsbilder und Konsekration Konstantins d. Gr.


06. Dezember 2016

Dr. Yvonne Petrina (München)

Auf der Suche nach dem Unbekannten: Spätantike und Byzanz in Teos, Ionien

(wissenschaftlicher Vortrag zum Abschluss des Habilitationsverfahrens im Fachbereich Spätantike und Byzantinische Kunstgeschichte)


13. Dezember 2016

Prof. Dr. Jutta Dresken-Weiland (Göttingen)

Jenseitsvorstellungen in christlichen Grabinschriften und das christliche Grabwesen in Rom vom 3.—5. Jh.


17. Januar 2017
Der Vortrag findet in der Amalienstr. 73 A in Raum 112 statt!

Dr. Roald Dijkstra (Nijmegen)

Von Augenzeugen zu Wundertätern: Petrus und die anderen Apostel in der Kultur und Politik der Spätantike


31. Januar 2017

Dr.-Ing. Katja Piesker (Berlin)

Stadtmauer und Stadtgeschichte. Bauforschung an der sogenannten Attius Philippus-Mauer in Side, Pamphylien


07. Februar 2017
Der Vortrag findet im Museum für Abgüsse klassischer Bildwerke, Katharina-von-Bora-Str.10 statt.

Dr. Burcu Ceylan (Antalya)

The Tale of Patara Cathedral: The Long History of an Ancient City



Vorträge  im Sommersemester 2016

19. April 2016

Dr. Fabian Stroth (Heidelberg)

Die Monogramm-Kapitelle der Hagia Sophia, der Sergios-und Bakchoskirche und der Irenenkirche: Justinianische Bauskulptur Konstantinopels als Textträger

___________________________________________________________
03. Mai 2016

Dr. Elisa Bazzechi

Die Verteidigungssysteme Athens in der Spätantike

___________________________________________________________

10. Mai 2016

Dr. Robert Schick (Mainz)

Der Niedergang des Frühchristentums in Südjordanien nach der islamischen Eroberung

___________________________________________________________

31. Mai 2016

Dr. George Kazan (Oxford)

Hidden Histories: New Horizons in the study of Ancient Relics

___________________________________________________________
14. Juni 2016

Dr. Ina Eichner (Wien)

Wohnen auf dem Lande – Frühbyzantinische Wohnhäuser in Kilikien

___________________________________________________________
21. Juni 2016

Prof. Dr. Stephan Westphalen (Heidelberg)

Kirchenarchitektur des 5. und 6. Jhs. im Rauen Kilikien. Fragen zur Rekonstruktion, Typologie und Funktion ausgewählter Bauten

*

Vorträge im Wintersemester 2015/ 2016

*

20. Oktober 2015, 19 Uhr

Prof. Dr. Carola Jäggi (Zürich)

Von heiligen Säulen und Thronen, oder: Wie kommt es zur Sakralisierung von Alltagsgegenständen?

Achtung: Dieser Vortrag findet im Tagungsraum des Ägyptischen Museums statt.

12. Januar 2016, 18 Uhr,  Hauptgebäude der LMU, HS B011 (Adalberthalle)

Dr. Carina Weiss (Würzburg)

Sirenen, mermaid, Melusine. Fischschwänzige Meerfrauen als Gemmenmotiv in Antike und Neuzeit.

26. Januar 2016, 18 Uhr c. t., Hauptgebäude der LMU, HS B011 (Adalberthalle)

Der Vortrag muss wegen Krankheit leider entfallen!

Dr. Fabian Stroth (Heidelberg)

Die Monogramm-Kapitelle der Hagia Sophia, der Sergios-und Bakchoskirche und der Irenenkirche: Justinianische Bauskulptur Konstantinopels als Textträger

*

Vorträge im Sommersemester 2015

Dr. Bendeguz Tobias (Salzburg) 05. Mai 2015

Byzantinische Glasgewichte. Mögliche Wege zur Lösung eines Forschungsproblems

Dr. Tineke Roojakkers (Leiden/ Amsterdam) 12. Mai 2015

Big Hair and Bling – Feminity and Adornment in Late Antique and Byzantine Egypt (in englischer Sprache)

Dr. Elif Keser-Kayaalp (Izmir) 19. Mai 2015

Dara/ Anastasiopolis. A ‘new’ City on the Frontier

Prof. Dr. Jürgen Krüger (Karlsruhe) 30. Juni 2015

Der Abendmahlssaal in Jerusalem – seine bauliche Entwicklung in 3D

*

Vorträge im Wintersemester 2014/ 15

Prof. Dr. Jim Crow (Edinburgh) 20. Januar  2015

Research on the citadel at Sinope: reflections on Byzantine cities and the sea.

Ekaterina Zimmermann (München) 16. Dezember 2014

Hl. Nikolaus – Lebenszyklus und die Ikonographie der Malereien in der Kirche Kincvisi.

*

Vorträge im Sommersemester 2014

Dr. Benjamin Anderson (Cornell University) 13. Mai 2014

Topographie und Entfremdung im spätantiken Konstantinopel.

Prof. Dr. Haluk Çetinkaya (Istanbul) 17. Juni 2014

Ulpiana in the light of new excavations. The discoveries of Early Christian baptistery and church.

*

Vorträge im Wintersemester 2013/14

Dr. Andreas Pülz (Wien) 12. November 2013

Aktuelle Forschungen zum spätantiken Ephesos.

Dr. Miriam Czock (Duisburg-Essen) 03. Dezember 2013

Die Materialität der Heiligkeit. Sakralisierung von Kirchenräumen durch Liturgie im Frühmittelalter.

Prof. Dr. Rubina Raja (Aarhus) 14. Januar 2014

New research on urban development in Jerash. The Danish-German Northwest-Quarter Project.

Dr. des. Ralf Bockmann (Rom) 28. Januar 2014

Byzanz in Nordafrika – Eine Geschichte voller Missverständnisse? Kirchenbau und Klerus im Maghreb des 6. und 7. Jahrhunderts.

 *

Vorträge im Sommersemester 2013

Dr. Ine Jacobs (Leuven/München) 30. April 2013

Ein Tag in Sagalassos – Alltag einer spätrömischen Provinzstadt

Dr. Katia Cytryn-Silverman (Jerusalem) 14. Mai 2013

The first congregational mosque of Tiberias: some preliminary conclusions

Dr. Francis Breyer (Bonn) 28. Mai 2013

Kaiser und Negus: Die Beziehung zwischen Byzanz und Abessinien (Aksum)

Prof. Dr. Johannes G. Deckers (München) 04. Juni 2013

Neues zur christlich-antiken Sepulkralplastik in Konstantinopel

Jesko Fildhuth M.A. (Istanbul) 18. Juni 2013

Von der Polis zum Kastron zur Polis? Priene und Umland in byzantinischer Zeit

Prof. Dr. Franz Alto Bauer/Ayça Beygo M.A./Andreas Gommel B.A./Silke Schumacher B.A. 02. Juli 2013

Aktuelle Forschungen der Spätantiken und Byzantinischen Kunstgeschichte an der LMU

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: